Den bisher weitesten Weg zu uns ins Studio nach Jerrishoe hatten Bine und Nils von „BANDGESCHWISTER“. Sie sind 400 km gefahren, um sich im Foerde-Radio vorzustellen. Nils und Bine hatten schon früh die Musik für sich entdeckt. Im Jahr 2009 hatte Bine den Nils angesprochen, ob sie zusammen Musik machen möchten. Sie merkten nach einiger Zeit, das sich sympathisch sind und es ging dann mit „BANDGESCHWISTER“ los. Sie schreiben ihre Songs selbst und in 2015 ging es dann ins Studio und es kam ihre EP „Zwischen den Zeilen“ heraus, die 2016 veröffentlicht wurde. Eine tolle EP von zwei jungen und sympathischen Musikern. Bine und Nils spielten in der Sendung zwei Stücke live von ihrer aktuellen EP. Wir werden von BANDGESCHWISTER noch einiges hören, denn sie haben uns verraten, dass sie wieder an neuen Songs arbeiten. An diesem Abend hatte André auch tatkräftige Unterstützung von unserer Nachwuchsmoderatorin Alina.

Unser Fazit: Es war ein toller musikalischer Abend mit Bine und Nils und wir freuen uns schon auf das nächste Treffen mit den Beiden.

Weitere Infos findet ihr auf www.bandgeschwister.de.