Tastrup/Flensburg (ots) - Seit Donnerstagabend (21.06.18), 17.30 Uhr, wird 
der 92-Jährige Borys Gonchar aus Tastrup vermisst.  Herr Gonchar ist dement und 
orientierungslos, aber noch sehr gut zu fuß. Er ist auf Medikamente 
angewiesen. Der Rentner wird wie folgt beschrieben:

   ca. 160 cm groß und schlank, graue kurze Haare, auffällig große 
Narbe auf der Nase. Der Vermisste ist bekleidet mit einer blauen 
Jeans, einer hellblauen Sommerjacke und schwarzen Halbschuhen.

   Wer hat den 92-Jährigen gesehen und /oder kann Angaben zu seinem 
aktuellen Aufenthaltsort geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die 
Kriminalpolizei in Flensburg unter 0461-4840, sowie jede andere 
Polizeidienststelle und der Polizeiruf 110 entgegen.