Rock, Pop und eine Prise Schlager: „ Geht gar nicht “? Ganz im Gegenteil! Alexander Martin liefert hier mit dem Produzenten Thomas Rosenfeld einen gelungenen Genre-Mix ab. Genau der richtige Ton für einen Liebessong im Upbeat-Tempo und ein erster Vorgeschmack auf das Album, das im Herbst 2O18 bei Osnaton Records erscheinen wird.

Der Sohn des erfolgreichen Schlagersängers Andreas Martin überzeugt dabei mit seiner ausdrucksstarken Stimme, die sowohl seinen Aufnahmen als auch seinen Live-Auftritten eine starke Präsenz und einen hohen Wiedererkennungswert gibt. Ein individueller Sound, mit dem Alexander Martin die Zukunft des deutschen Schlagers mitgestalten will. Osnaton hat bereits Künstler wie Zweifach und Klaus-Peter Schweizer erfolgreich produziert.