Im Norden Deutschlands erlebt ein Meilenstein der Musikgeschichte seine Wiedergeburt: „Hypnotic Tango„, der im Jahre 1984 höchste Positionen in den europäischen Charts verbuchte, wurde für R.O.S.S. & Adam van Hammer (u.a. Hitproduzent von Fancy) offiziell lizenziert und in völlig neuem Outfit arrangiert. Über 30 Jahre nach diesem Megaerfolg von MyMine, der die Synthi-Pop-Band aus Italien bis heute legendär machte (damals 18 Wochen lang allein in den deutschen Singlecharts vertreten, höchste Positionierung Platz 5), erstrahlt „Hypnotic Tango“ in neuem Glanz – angepasst am aktuellen Sound des Jahres 2017: mit den Stimmen des Radiomoderators Maik Ross – „Das Ross im Radio“ und der bezaubernden Kitsu-Nee. Das Remake erscheint in verschiedenen Remixen von namhaften Produzenten, so u.a. von Jenkki aus Finnland, DJ Quicksilver & CJ Stone, A.Voltage, Marq Aurel & Rayman Rave oder auch Flixxcore.