Kappeln (ots) – Am Samstagabend (19.08.17) kam es in Kappeln gegen
20:55 Uhr in der Ostseestraße zwischen Borkumer Straße und Holtenauer
Straße zu einem versuchten Raubüberfall.

Ein 21-jähriger Kappelner kam vom Sky-Markt in der Glücksburger
Straße und wurde von einem ihm unbekannten Mann mit einem Messer
bedroht, der Geld verlangte. In einem ersten Reflex schlug der Mann
mit seiner Einkaufstasche nach dem Täter. Dieser flüchtete daraufhin
in Richtung Borkumer Straße.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben:

– ca. 20 Jahre alt, ca. 170 – 180 cm groß
– schwarze Haare
– schwarz-rot karierte Jacke, schwarze Jeans, dunkle Schuhe

Die Kriminalpolizei in Schleswig ermittelt und bittet um Hinweise
unter der Telefonnummer: 04621 – 84 0.