Zur Herstellung einer Kreisverkehrsanlage im Rahmen des Projekts „Radeln zum Campus muss die Straße Munketoft ab dem 15. April im Einmündungsbereich der Kanzleistraße voll gesperrt werden. Weiterhin voll gesperrt bleibt die Kanzleistraße zwischen Munketoft und Thomas-Fincke-Straße. Die Sperrung wird nach jetziger Planung bis Ende Mai andauern. Umleitungen werden vor Ort ausgewiesen. Soweit möglich wird empfohlen, auf den öffentlichen Nahverkehr auszuweichen.

Die Sperrung hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr. Die Busse der Linie 13 fahren über die Heinrichstraße, Kappelner Straße und An der Johannismühle bis zur Haltestelle Kanzleistraße und bedienen dann die Haltestellen in der Schulze-Delitzsch-Straße. Danach fahren die Busse über Adelbylund in Richtung Tarup. Die Haltestellen Munketoft, Mühlendamm und Campus Hochschule werden während der Sperrung nicht bedient.
Aufgrund der zeitgleich stattfindenden Vollsperrung der B200 wird es auf der Nordstraße/Osttangente und den Ausweichstrecken zu teilweise größeren Verkehrsbehinderungen kommen. Die ausführenden Baufirmen und das TBZ bitten um Verständnis.

Aktuelle Informationen zu Baustellen gibt der Verkehrsticker des TBZ unter www.fl-verkehrsticker.de