Der griechische Gitarrist Dimitris (Jim) Stasinos präsentiert euch die erste Single „Sunset Drive“ auf seinem Debüt-Soloalbum „A World To See“ enthalten, das am 5. September 2021 veröffentlicht wurde.
„A World To See“ ist ein schönes Crossover von gitarrenbasiertem Synthwave / Retrowave mit Rock und Metallelemente, die die Liebe des Künstlers zu diesen beiden Seiten der Klanglandschaften verbinden.
Aufnahmen, Mixing und Mastering vom Gitarristen selbst gemacht, da er auch das
Artwork des Albums.
Alle Instrumente plus Schlagzeugprogrammierung werden von Dimitris Stasinos gespielt.

Ein paar Worte zum Künstler

Jim Stasinos Herkunftsort ist Halkida (Griechenland) und er beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Musik vor. Späte Arrangements haben mit experimenteller Musikmischung und Versuchen über Tracks zu tun meistern.
Er war Teil vieler Bands (zB Underworld Dreams, Clairvoyant, Divurge)
und im Moment ist er Mitglied der Heavy Metaller Clairvoyant und Divurge als Lead /
Rhythmus-Gitarrist.