“Freunde” ist ein schöner, mitreißender, eingängigerPop-Song, der gute Laune macht!Hinter dem Titel stehen der Texter Andreas A. Sutter (Was.de) und Hanns “Blue” Blumentrath, die schon seid20 Jahren für viel Vergnügen mit Ihren Texten/Ihrer Musik sorgen.Der Sänger und Produzent Hanns “Blue” Blumentrath war damals Mitglied von Jambros, dievon Udo Niebergall (u.a. Captain Jack) entdeckt wurden und”Hey baby” noch vor DJ Ötzi coverten.Damit zog er als einer von drei3 Jungs durch Fernseh-und Radiosender, Stadien und über viele Bühnen.Die Gagen wurden in eine “Audio Engineer”-Ausbildung, Gesangs-und Instrumental-Unterricht gesteckt.Aktuell lernt er weiterhin bei André Borisov, der schon bei Ivan Rebroff gespielt hat.Danach folgten 2 Alben und einige Singles, die auf Internetportalen z.B. auf Spotify unter “Hanns Blue” zu finden sind. Mit seinem Bruder Jan Blumentrath (u.a. Sänger bei Rednex) und mit seinen musikalischen Onkeln macht er sehr gerne zusammen Musik. 2016 wurde sein Titel “Ich heb ab” beim Deutsch-Musik-Songcontest mit zum besten Pop-Song gewählt. Die Freiheit, Musik zu machen, die ihmgefällt, ermöglicht ihmein 25-Stunden/ Woche-Job in einer Pilzzucht. “Aber Musik ist und bleibt meine Leidenschaft!” so der 40jährige.Getextet hat den Song Andreas A. Sutter (Was.de).Auch er war beim Deutsch Musik Songcontest mehrmals erfolgreichund hat bereits für einige Künstler geschrieben.Die zwei haben sich über das Internet kennen und schätzen gelernt.Jetzt ist es Zeit, dass erste mal auch Werbung für die Musik zu machen. “Ich glaube, der Song wirdden Hörern gefallen” meint Hanns Blue.

TEILEN
Vorheriger ArtikelLou Hoffner – Sternenstaub
Nächster Artikel