Ab dem 2. Januar 2020 erweitert das Campusbad Flensburg sein Angebot: Zukünftig öffnet der Betrieb jeden Dienstag und Donnerstag bereits ab sechs Uhr das Sportbad. Alle Frühschwimmer und Frühschwimmerinnen können dann auf 16 Bahnen mit einer Länge von 25 Metern ihre Bahnen ziehen.
Die Bereitschaft und das Engagement der CampusbadMitarbeiter zu Umstrukturierungen der Arbeitszeiten ermöglichten es, dem Wunsch vieler Vereine nachzukommen.
Schulen werden ab 8 Uhr von dem Angebot Gebrauch machen. „Wir freuen uns, zukünftig das Frühschwimmen fest zu etablieren und sind überzeugt, dass dieses neue Sportangebot über alle Benutzergruppen hinweg gut angenommen wird.“, so der Betriebsleiter Torben Kablau.
Auch der Geschäftsführer Hermann Ossowski begrüßt die neuen Pläne: „Mit dem erweiterten Angebot kommen wir den Wünschen vieler Besucher und Besucherinnen nach und bieten damit ein attraktives Sportangebot für Flensburg und Umgebung.“