Quern (Kreis SL-FL) (ots) –    In der Nacht zu Donnerstag wurde der Bismarckturm in Quern durch 

unbekannte Täter beschädigt. Es wurden mehrere Farbbomben auf den 
Turm geworfen. Zudem wurden die Schriftzüge “Früher Bismarck” und 
“Heute G20” in grüner Lackfarbe auf die Mauer aufgetragen. Es 
entstand ein Schaden von ca. 2500 Euro.

   Das Kommissariat 5 (Staatsschutz) der BKI Flensburg hat die 
Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter: 0461 – 484 0